< zurück | Start > Der neue Ikarus, jetzt völlig neu!

Der neue Ikarus, jetzt völlig neu!

Publikationsdatum 21/12/2016 00:00

#HOsoccer starstarstarstarstar

HO SOCCER wird 15, und um dieses Ereignis gebührlich zu feiern, hat es seine ganze Kollektion völlig neu aufgelegt. Am auffälligsten ist die Neuauflage Ihres Vorzeigeprodukts der letzten Jahre - des Ghotta. Diese Kollektion steht symbolisch für die Marke und brachte wahrscheinlich den größten Erfolg seit ihrer Markteinführung in der Saison 2010/2011. Man hat also hohe Erwartungen an das neue Ikarus Model - radikale Neuerungen, gleicher Tragecomfort, aber vollgepackt mit den neusten und fortschrittlichsten Verbesserungen.

cabecera

technische Bewertung

Dämpfung

4

Passform

5

Dauerhaftigkeit

5

Verschluss

5

Grip, trocken

5

Grip, nass

5

Die Handschuhinnenfläche:
Die Innenfläche dieses Models wurde im Jahr 2013 eingeführt und war seither in allen nachfolgenden Saisons sehr beliebt. HO SOCCER behält den Handschuh in seiner Kollektion, verbessert ihn aber mit dem Extreme Grip 4mm + 3 mm Latexschaum, einem natürlichen Material, welches kleine Kunststoffpartikel enthält: für mehr Kraft und Grip, sowie eine höhere Strapazierfähigkeit im Training und beim Spiel.

Bei ersten Tests auf Naturrasen und bei sehr großer Nässe erzielten wir einen unglaublich starken Grip, sowohl bei Trockenheit, aber vor allem bei Regen. Jedoch, wie bei allen Towarthandschuhen, stellte sich die optimale, zu erwartende Leistung erst nach der 3-4. Nutzung ein.

Eine der Neuerungen des Ikarus ist der kleine Gummiflicken, der über dem Handballen angenäht ist (AAS System), der bei Stürzen den Abrieb verhindern soll. Unter Umständen kann es dadurch zu einem kleinen Verlust des Grip auf der Innenfläche kommen.

Der Hybrid Cut sorgt für ein besseres Ballgefühl beim Fangen, der Negative Cut erhöht das Gefühl im Mittelfinger und der Rollfinger Cut vergrößert die Kontaktfläche des Ringfingers sowie des kleinen Fingers mit dem Ball.

imagen

Der Handrücken:
Die besten Neuerungen des Ikarus-Modells sind in diesem Teil des Handschuhs zu finden. HO SOCCER versucht die Steifheit des Ghotta-Modells zu beseitigen, die mit der Verarbeitung des PAS Systems (Punch Assist Control) erreicht wurde. Dies ist ein effektives System, dass den Handschuh aussehen ließ, als wäre der Handrücken ein völlig eigenständiger Teil des Handschuhs. Um dieses Ziel zu erreichen, wird im Handschuh ein Neopren Kissen vernäht, in das das neue Gel 3D System hineingefüllt wird, sodass die Hand beim Wegfausten des Balls geschützt ist. Dadurch ist der Handschuh ergonomischer als sein Vorgänger. Zudem korrigiert oder verstärkt dieses System den Nässeschutz, und erzeugt somit einen durchlässigeren und bequemeren Handschuh.

Der übrige Teil des Handschuhs (der untere Teil des Handrückens und der Daumen) besteht aus einer 5mm dicken Schicht aus natürlichem Latex und einer 3mm dicken Schicht aus Kunststoffschaum, die die Schutzfunktion des Handschuhs unterstützen, indem der Handschuh sich um den Daumen schmiegt und diesen schützt, während die komplette Bewegungsfreiheit der restlichen Hand gegeben ist.

Handgelenksschutz:
Auch kleine Änderungen können viel bei einem Torwarthandschuh bewirken - und wir können dies mit dem neuen Handgelenksschutz und dem Verschluss des neuen Ikarus Modells beweisen.

Wie bei HO SOCCER üblich, ist die Handgelenksbandage 9 cm breit, allerdings besteht sie in diesem Fall nicht allein aus Neopren, welches das Handgelenk vor Nässe schützt und gleichzeitig die Temperatur im Handschuh ungeachtet der Wetterbedingungen reguliert, sondern kombiniert es mit einem elastischen Material an der Rückseite der Bandage, was eine perfekte Passform bietet. Zudem verhindert es die Entstehung von Falten durch das Festmachen des Handschuhs.

Der 3-Anchor Strip ist bedeutend dünner und schmaler, was für größeren Tragekomfort sorgt.

Des Weiteren wurde der traditionelle, für HO SOCCER charakteristische Verschluss neu verarbeitet. Das MAS (Micro Adjustable System) des Vorgängers wurde mit der neuen Generation von Micro Strap 3D ersätzt. Dieser ist vollständig aus Gummi und endet in einer Tropfenform, was die Justierung des Handschuhs beim Tragen erleichtert.

Fazit:
HO SOCCER, eines der Unternehmen, die auf Reasearch & Development setzen, steigert die Qualität ihres in den letzten Jahren erfolgreichsten Produkts radikal, und bringt einen Torwarthandschuh hervor, der dasselbe Tragegefühl und dieselben Vorteile aufweist, wie sein Vorgänger, aber gleichzeitig größeren Komfort sowie Schutz vor sogar den schlechtesten Wetterbedingungen, wie Regen oder Kälte bietet.

 Vorteile:
*
Ergonomisch: Durch den hohen Tagekomfort und die ausgezeichnete Passform gehört der Ikarus-Torwarthandschuh zu den besten auf dem Markt.
*Verschluss: HO SOCCER hat seinen Verschluss verbessert, sodass eine angenehmere Passform dieses fast perfekten Handschuhs erzeugt wird.
*Grip: Der extreme Grip Latex gewährleistet phänomenalen Grip bei jedem Wetter und bietet größere Strapazierfähigkeit durch die eingearbeiteten Kunststoffpartikel.

Nachteile:
*Es ist alles eine Frage der persönlichen Vorlieben, aber wenn man mich fragt, ist der Abriebschutz der Handschuhinnenfläche von Nachteil. Er wird die Strapazierfähigkeit des Handschuhs nicht viel verbessern, aber es ist für mich trotzdem eine Grauzone beim Versuch den Ball zu halten.

Meine Grösse

1,83m

Mein Gewicht

80kg

Meine Kleidergrösse

M

Mein Geburtsort

España

Volando alto.Portero en mis ratos libres, intentando no meter las que van para afuera. Friki apasionado del material deportivo. Máster en paciencia y buscador de la buena suerte.

Weitere Posts von diesem Autor

post

Sells total contact aqua

post

René testet den ho soccer aquagrip gen8

post

Puma erneuert seine evopower-linie

post

Nike phanthom

post

Review adidas predator 19.1

passende Posts

post

Entdecke den neuen adidas ace 16.1 primeknit fg/ag

post

Sells total contact aqua

post

Training mit rené román

appstore googleplay
instagram facebook twitter

seguridad confianza

© Copyright 2009 by tradeinn.
TRADEINN RETAIL SERVICES, S.L.

Copyright 2009-2017 by Tradeinn. TRADEINN RETAIL SERVICES, S.L. CIF/VAT ES-B-17527524, C/ Pirineus, 9, 17460 Celrà (Girona), Spanien.