< zurück | Start > Suunto Spartan Sport

Suunto Spartan Sport

Publikationsdatum 01/03/2017 00:00

#suunto #spartansport starstarstarstarstar

Eine hochentwickelte Multisport-GPS-Uhr mit einer großen Auswahl an voreingestellten Sport-Modi, angefangen bei allgemeinen Sportarten wie Laufen, Radfahren und Schwimmen, bis hin zu Standup Paddling (SUP), Bergsteigen und Crossfit. Neben einem Farb-Touchscreen bietet die Uhr ein bequemes Silikon-Armband in den Farben schwarz, blau, weiß und "Sakura" (umgangssprachlich rosa). Angegeben ist eine Wasserfestigkeit von 100 Metern, wobei ich noch nicht die Gelegenheit hatte es auszuprobieren

cabecera

technische Bewertung

GPS Empfang

5

Battery

5

Software/App

3

Genauigkeit

4

Passform

6

Leichtigkeit

5

Die finnische Marke Suunto stellt Tauchcomputer, Kompasse, Präzisionsinstrumente und Sportuhren her. Bis heute werden die Produkte in einzelnen Arbeitsschritten überwiegend handgefertigt.

Eine Menge Leute, die auf Strecken oder in den Bergen laufen, kennen diese Marke und viele von uns tragen diese Uhren am Handgelenk, wenn sie neue Routen erkunden, oder einfach nur das tägliche Training aufzeichnen.

Erster Eindruck: Was für ein Glücksgefühl, als ich die Verpackung öffnete und diese schöne GPS-Uhr in den Händen hielt. Beim Anblick des großen Displays dachte ich, dass dieses Baby sich am Handgelenk schwer anfühlen wird, aber überraschenderweise ist sie leichter als die Ambit Uhren. Der farbige Touchscreen ist superschick und das Silikonarmband passt perfekt an jeden Arm.

Weitere Funktionen, die zu beachten sind:
Batterie: Die Batterieleistung der Uhr beträgt bei normalem Gebrauch ohne GPS etwa 10 Tage und mit dem besten GPS ungefähr 10 Stunden. Ich nahm sie mit auf eine Trekkingtour in den Bergen und verwendete die "gute" GPS-Genauigkeit, die laut Suunto 16 Stunden betragen soll. Nach 14 Stunden schlief die Uhr ein und ich habe gelesen, dass der Energieverbrauch steigt, wenn man von hohen Mauern, Gebäuden usw. umgeben ist und versucht ein GPS-Signal zu finden. Also, bitte nicht vergessen.

Erste Schritte und Konfiguration:
Für die Suunto Spartan Uhren müssen Sie die Suuntolink Software herunterladen, anstelle von Moveslink, die für  andere Sportuhren verwendet wird. Über Suuntolink können Sie Ihre Uhr mit Ihrem Movescount-Konto synchronisieren und immer auf dem neuesten Stand halten.

Um Ihre Uhr in Betrieb zu nehmen, folgen Sie einfach den Start-up-Anleitungen und geben Sie Sprache, Zeitzone, Ihre Körpermetriken wie Gewicht, Größe, Herzfrequenzbereiche usw. an Signalgeschwindigkeit und Genauigkeit GPS/GLONASS Höhenmesser und Barometer: Seitdem ich die Uhr verwende, hat sich die GPS-Genauigkeit in Verbindung mit den diversen installierten Updates verbessert. Allerdings habe ich manchmal zu Trainingsbeginn immer noch Probleme, wenn die Distanz während der ersten Kilometer manchmal fehlerhaft erscheint (ich wünschte, ich könnte 1k unter 3 min laufen). Die Spartan Sport hat weder einen Höhenmesser noch ein Barometer, sondern ermittelt die Höhe ziemlich gut mit dem GPS-Signal.

Individuelle Trainingseinheiten:
Die persönlichen Trainingseinstellungen anderer Suunto Uhren waren für mich zufriedenstellender. Bei Spartan Sport vermisse ich die Möglichkeit, die vorgegebenen Sportmoduseinstellungen zu ändern, was viele Dinge leichter machen würde.

Routennavigation:
Ich bin mit dieser Funktion zufrieden. Mit Movescount können Sie Routen laden, die zuvor von Ihnen oder von einem anderen Movescount-Benutzer gelaufen wurden und eigene Routen verfolgen. Die Strecke ist blau gekennzeichnet und Ihre Bewegungen werden als weiße "Breadcrumbs" auf der Karte angezeigt. Ziemlich einfach zu folgen!

Überwachung und tägliche Aktivitäten: 
Diese Uhr misst die allgemeine Aktivität in Bezug auf Kalorienverbrauch und zurückgelegte Schritte, aber keine erklommenen Stockwerke (es gibt keinen barometrischen Höhenmesser) und auch keinen Schlaf. Sie berechnet die Herzfrequenz und die Erholungszeit, die Sie nach Ihrem Training benötigen.

Kompatibles Zubehör:
HR-Monitor, Foot POD, Bike POD und Power POD. Das Suunto Zubehör verbindet sich via Bluetooth mit Ihrem Smarthpone und wenn Sie nach einem harten Training mit Ihrer Mannschaft in der Bar sitzen, können Sie Ihre Trainingseinheiten hochladen und ansehen!

imagen

Funktion Schwimmen:
Ehrlich gesagt, ist Schwimmen keine Sportart, die ich regelmäßig ausübe, aber aus meiner Erfahrung heraus stört die Uhr nicht weiter beim Schwimmen und das sich Beckenlänge einstellen lässt, ist ein großes Plus. Außerdem speichert der Pulsmesser Informationen beim Schwimmen und synchronisiert diese mit dem Gerät, wenn Sie Ihr Training beendet haben.

Funktion Laufen:
Dies wäre die Funktion, die ich am meisten verwendet habe. Laufen, Trailrunning, Leichtathletik, Laufband (zeigt mehr Distanz als das Laufband). Anfangs konnte ich die Funktion nicht für das Intervalltraining nutzen, aber inzwischen gibt es einige neue Funktionen, die ziemlich gut sind.

Funktion Radfahren:
Auch für den Radsport stehen verschiedenen Modi zur Verfügung, einschließlich Intervall, Trittfrequenz und Leistung. Wesentliche Änderungen, wie in den anderen Sport-Modi auch, sind die Displayeinstellungen und die Pods, die Sie verbinden können.

Funktion Triathlon:
Ich liebe den Triathlonmodus mit einer einzigen Transition-Taste (Übergänge) und Sportartwechsel. Das bedeutet, es schaltet von Swim zu T1 zu Bike zu T2, um ins Ziel einzulaufen. So können Sie Ihr Rennen und Ihre Übergangszeiten sehen. Süß!

Funktion Smart Watch:
Ist die Bluetooth-Verbindung stabil, werden grundlegende Smartphone-Benachrichtigungen ausgeführt. Zusätzlich können Sie Ihr Training hochladen, indem Sie die Uhr via Bluetooth mit Ihrem Smartphone verbinden. Diese Funktion bietet eine Stoppuhr, aber weder Countdown-Timer noch Alarm.

FAZIT
Zielgruppe: Diese Uhr ist für Leute, die gerne verschiedene Sportarten ausüben, angefangen bei Triathlon, Schwimmen, Trail Running, Langlauf bis hin zu Alpinismus.

Vorteile
*Viele Sport-Modi
*Schönes, großes Display
*Leichte und bequeme Passform dank des Silikonarmbandes
*Schnelle GPS-Verbindung

Nachteile
*Zu teuer im Vergleich zu den vorherigen Suunto Uhren, die bereits alle Funktionen vorweisen können
*Die vorgegebenen Sportmoduseinstellungen können nicht geändert werden
*Ein Touchscreen, der bei nassem oder kaltem Wetter nicht immer funktioniert

 

-----------------------------------------------------------------------------------
1. MÄRZ AKTUALISIEREN – NEUE ANPASSUNGSOPTIONEN FÜR SPORTMODI, GRAPHIKEN FÜR DIE HERZFREQUENZ, HÖHE UND GESCHWINDIGKEIT UND POINTS OF INTEREST NAVIGATION
Neue Anpassungsoptionen für Sportmodi:
*Nutzen Sie bis zu 7 Datenfelder auf dem Bildschirm
*Neue Anpassungsoptionen sind erhältlich (z.B. 10s Power, 30s Power)
*Pool Swimming: personalisieren Sie die Poollänge
Grafiken in den Werkseinstellungen der Sportmodi (Aktivitäten und Zusammenfassungen) für Geschwindigkeit, Herzfrequenz und Höhe.
Kennzeichnen und Sicheren Sie sich Points of Interests in der Navigationsansicht. (Phase 1: POI Funktionalität, Phase 2: während der Anwendung)

Neue Visualisierung, um PODs bei der Anwendung zu sehen und zu synchronisieren
Foot POD Auto-Kalibrierung
....(weitere Informationen)

 

Meine Grösse

1.66 m

Mein Gewicht

58 kg

Meine Kleidergrösse

M

Mein Geburtsort

Suecia

Me hacen feliz las cosas sencillas de la vida. Me encanta estar en la montaña, en el bosque, en la playa... Eso sí, siempre haciendo algo que me hace sudar :) Mi pasión ahora mismo es el trailrunning, descubriendo los bonitos rincones de nuestro mundo.

Weitere Posts von diesem Autor

post

Inov 8 race elite tm vest

post

S-lab wings unisex

post

Leichtigkeit für die füße, bv sport light one sock

post

The north face thermoball full zip

passende Posts

post

Schlauchreifen oder faltreifen?

post

Cebes on the road – project japan 2016

post

Islandia coast to coast project

appstore googleplay
instagram facebook twitter

seguridad confianza

© Copyright 2009 by tradeinn.
TRADEINN RETAIL SERVICES, S.L.

Copyright 2009-2017 by Tradeinn. TRADEINN RETAIL SERVICES, S.L. CIF/VAT ES-B-17527524, C/ Pirineus, 9, 17460 Celrà (Girona), Spanien.